SCR 100

Submatix

Das Submatix SCR 100, seit 2002 auf dem Markt, hat ein extrem flaches GFK Gehäuse und dadurch einen sehr geringen Wasserwiderstand.
Das System arbeitet mit zwei unabhängigen Gasversorgungen, die optional miteinander gekoppelt werden können.
Die grösste Besonderheit liegt in den patentierten Atemsäcken - der Ausatemsack befindet sich im Einatemsack.
Dadurch vebessern sich die Atemwiderstände.
Seit Anfang 2004 gibt es von Submatix auch eine Version mit CE-Zulassung - das Submatix SCR 100 ST.

Submatix SCR 100
Technische Daten:
Abmessungen: 60 x 42 x 15 cm (ohne Atemschlauch)
Gewicht: 15 kg
Absorber: 1,5 kg (optional 2 kg)
Flasche: 2 x 2 l / 200 bar Stahlflasche
Atembeutel: Einatemsack 8 l
Ausatemsack 3 l
Submatix SCR 100 offen
Technische Daten Funktionsweise des SCR 100

Home Was ist ein Rebreather? Typen/Modelle halbgeschlossene Rebreather SCR 100

Datenbank-Anfrage konnte nicht durchgeführt werden!

Der Fehler trat in Zeile 65 der Datei /homepages/27/d67683364/htdocs/rebreathers.net/counter/mySQL.php auf.
Er entstand bei folgender Anfrage an die Datenbank:

mySQL-Fehler: 2002
Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysqld.sock' (2)

-> Script beendet.