IDA-71

(UdSSR)

Das IDA-71, seit 1971 unter anderem beim sowjetischen Militär im Einsatz, ist als Universal-Rebreather konzipiert.
Diesen CCCR (Chemical Closed Circuit Rebreather) gab es in mehreren Ausführungen, z.B. für Fallschirmspringer, Piloten und auch als Tauchgerät.
Im flachen Bereich wurde es als reines Sauerstoffgerät betrieben bei grösserer Tiefe schaltete es automatisch, mechanisch auf Nitrox-Betrieb um.
IDA 71
Technische Daten:
Gewicht: 15,7 kg (leer)
Absorber: 2 x 1,8 kg (O-3 und XP-1)
Flasche: 2 x 1 l / 200 bar Stahlflasche
IDA 71
Technische Daten Innenansicht des IDA-71 Funktionsweise des IDA-71

Home Was ist ein Rebreather? Typen/Modelle geschlossene selbstmischende Rebreather IDA-71

Datenbank-Anfrage konnte nicht durchgeführt werden!

Der Fehler trat in Zeile 65 der Datei /homepages/27/d67683364/htdocs/rebreathers.net/counter/mySQL.php auf.
Er entstand bei folgender Anfrage an die Datenbank:

mySQL-Fehler: 2002
Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysqld.sock' (2)

-> Script beendet.