Erfahrungsaustausch zum Umbau von Rebreathern

KISS-Rebreather (Keep It Simple Stupid) war das Schwerpunktthema zu dem Hubsi am 06.12.03 eingeladen hatte. Insgesammt acht Personen trafen sich ab 9:30 in den Geschäftsräumen von Hubsis Tauchservice zu diesem Erfahrungsaustausch.
Nicht das "original KISS-System" von Gordon Smith aus der USA war der Mittelpunkt, sondern die verschiedensten Umsetzungsvarianten und Ideen.

...welche 1. Stufen eignen sich besonderst zum Umbau...
...welche Art der Düsen und von welchem Hersteller werden verwendet...
...wie wird das Atemgasgemisch am besten überwacht...
...wo liegen die Vor- und Nachteile eines KISS-Rebreathers...

Selbstverständlich gab es auch jede Menge anderer interessanter Themen, wie z. B. mechanische Selbstmischer (SCR), O2 Sensoren, Nitrox-Normen, Produkthaftung, Trimix, Wartung, Bailout und Redundanz - alles in Allem ein sehr informativer Tag.



Ein besonderer Dank geht an Hubsi, für die Organisation und Bewirtung.

Home Was ist ein Rebreather? Events Erfahrungsaustausch zum Umbau von Rebreathern


Datenbank-Anfrage konnte nicht durchgeführt werden!

Der Fehler trat in Zeile 65 der Datei /homepages/27/d67683364/htdocs/rebreathers.net/counter/mySQL.php auf.
Er entstand bei folgender Anfrage an die Datenbank:

mySQL-Fehler: 2002
Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysqld.sock' (2)

-> Script beendet.